Hier geht es zur Bestellung der Jogllandgutscheine

Barfußpark Wenigzell
 

Gesamtkosten:

58.300 € 

beantragte Förderung:

30.980 € 

Projektgebiet:  

Gemeinde Wenigzell

Abwicklung:

Stephanie Lehner, MA

Laufzeit:

07/2012-06/2013 

Förderinstrument:  

LEADER in ELER

Inhalte des Projektes

  • Nutzung von vorhandenen natürlichen Ressourcen und Rohstoffen zur Qualitätsverbesserung und nachhaltigen Nutzung des Themenwegs
  • Aufbau von übergreifenden Kooperationen und Vernetzung im Bereich Tourismus, wissensintensiven Dienstleistern, Gewerbe und Landwirtschaft
  • Belebung und Attraktivierung der Tourismusregion Joglland Waldheimat durch die Qualitätsverbesserung des Themenwegs
  • Leistung eines wertvollen Beitrages zur Entschleunigung des Alltags und Gesundheitsprävention in der Region Joglland Waldheimat
  • Gezielte nachhaltige Qualitätsverbesserung der Infrastruktur des Themenparks Barfußpark Wenigzell
  • Erstellung eines wissenschaftlichen Konzeptes für infrastrukturelle, betriebswirtschaftliche und gesundheitsfördernde Maßnahmen sowie Aufbereitung der Thematik „Barfuß-Zonen und Wohlbefinden“
  • Kooperation mit bestehenden Organisationen und Projekten um die Verwendung regionaler Ressourcen und Rohstoffe zur Erneuerung des Barfussparks sicherzustellen (z.B. Kooperation mit der TANNO Gruppe)
  • Steigerung der Zusammenarbeit und Vernetzung mit Tourismusbetrieben der Region im Bereich Kulinarik sowie Dienstleistungsbetrieben im Wellness- und Gesundheitsbereich (z.B. Anbindung an die Joglland Oase Wenigzell)
  • Schaffung und Entwicklung von mind. 3 buchbaren zielgruppenorientierten qualitätsvollen touristischen Angeboten in Kooperation mit wissensintensiven Dienstleistern, Gewerbe und Landwirtschaft in der Tourismusregion Joglland Waldheimat
  • Gezielte Öffentlichkeitsarbeit und Vermarktung durch den Tourismusverband Joglland Waldheimat in regionalen und überregionalen Medien für das Innen- und Außenmarketing

ZIELGRUPPEN

  • Touristen der Region Joglland Waldheimat
  • Schüler und Schülerinnen der Oststeiermark und weiten Teilen der Steiermark sowie Burgenland
  • Bevölkerung der Region

Zur Homepage

 

 

 

Zum Seitenanfang